Telefon

0431 - 305 47 10

E-Mail

mail@naturheilpraxis-stueber-kiel.com

Termine

Nach Absprache

Mein Name ist Kerstin Stüber, Jahrgang 1959, Mutter von 3 Kindern.

Ich bin Heilpraktikerin seit April 2003.

Mein Einstieg in die Naturheilkunde wurde von der Gesundheit meiner Kinder und dem Wunsch, ihr Immunsystem auf natürliche Weise zu stärken, inspiriert. Unser damaliger Arzt, der Naturheilkunde und Homöopathie praktizierte, unterstützte die Krankheitsbehandlung mit pflanzlichen und individuell auf die Kinder abgestimmten homöopathischen Mitteln. Diese ganzheitliche Herangehensweise weckte mein Interesse an den vielfältigen Möglichkeiten natürlicher Unterstützung.

Parallel dazu vertiefte ich mein Interesse an Ernährung, insbesondere im Zusammenhang mit Unverträglichkeiten und den daraus resultierenden Auswirkungen auf das Wohlbefinden. In einer Allgemeinarztpraxis erhielt ich die Gelegenheit, Patienten des Arztes in Ernährungsfragen zu beraten, nachdem ich mich bei der deutschen Gesellschaft für Ernährung weitergebildet hatte. Diese Beratungen drehten sich jedoch immer um das „ganze Paket Mensch“, und ich erfuhr viel über individuelle Ernährungsgewohnheiten sowie psychische Einflüsse im Leben der Person.

Aufgrund meines anhaltenden Interesses an Menschen und ihren Geschichten entschied ich mich für eine Ausbildung zur Heilpraktikerin. An der Paracelsusschule erlangte ich nicht nur schulmedizinisches Wissen, sondern auch Einblicke in die Therapiemöglichkeiten der Naturheilkunde. Die Faszination für die Vielfalt der Natur und ihre heilenden Kräfte ließ mich keine klare Spezialisierung wählen.

Im Laufe der Jahre habe ich kontinuierlich meine Kenntnisse erweitert und zahlreiche weitere Fortbildungen absolviert. Mein Engagement in der Naturheilkunde ist ungebrochen, da ich stets danach strebe, Ihnen, liebe Patientinnen und Patienten, zu helfen, Ihren individuellen Weg zur Heilung zu finden.